Banner bookdepository.com

Dich gibt's nur einmal auf der Welt  Drucken E-Mail
Bücher: Belletristik Kinder & Jugend
Geschrieben von Sabine Hut   
Freitag, 28. März 2008

Dich gibt's nur einmal auf der Welt - Geschichten, die Kinder stark machen

Verlag: Loewe
Erschienen: Januar 2008
ISBN: 978-3-785-56210-9
Preis: 9,95 EUR

128 Seiten
Inhalt
7.0
Preis/Leistung
8.0
Gesamtwertung
7.1

Wertung:
7.1
von 10
Jetzt kaufen



Zum Inhalt:

Wenn Kinder beginnen, die Welt zu entdecken, dann geht das Leben erst richtig los. Vieles ist neu, schön, aber auch merkwürdig. Das Buch bietet fantasievolle Geschichten, die den Kindern helfen, Dinge zu begreifen, ihnen Mut oder sie glücklich machen.

Meinung:

Es gibt viel zu entdecken und eine Menge Geschichten im Buch zu lesen. Unterteilt ist der Band in "Du schaffst das schon! Mutgeschichten, die Kinder stark machen", "Wird schon wieder gut! Trostgeschichten, die Kinder fröhlich machen" und "Komm in meine Arme! Sanfte Geschichten, die Kinder beruhigen".

In den Mutgeschichten werden Themen angesprochen, die für Kinder präsent sind. So manch einer kann sich sicherlich noch erinnern, dass auch er vor Geistern unterm Bett Angst hatte oder es passiert ist, dass die Eltern im Kaufhaus auf einmal verloren gingen. Und was nun? Die Geschichten geben kindgerecht Tipps und zeigen, dass alles halb so wild ist. Aber auch Eltern können so aus den Geschichten noch lernen, wie sich gewisse Dinge erklären lassen.

Trostgeschichten sind oft auch sehr wichtig und sie behandeln Themen, bei denen sich Eltern gern schwer tun. Beispielsweise ist es meistens für das erste Kind nicht einfach, wenn ein neues Baby in die Familie hinein geboren wird. Es muss ihm aber erklärt werden, dass man es trotz allem lieb hat. Oder ein Freund zieht um und das Kind ist sehr traurig darüber. Hier helfen die Geschichten über den Schmerz oder die Sorgen hinweg zu kommen.

Die "sanften Geschichten" sind Fantasiegeschichten oder auch Geschichten aus dem Leben. In ihnen können Tiere reden oder Kinder in Träumen fliegen. Mit den Eltern Urlaub am Meer machen? Das macht Spaß und eine Geschichte hierzu gibt es ebenfalls zu lesen.

Die Geschichten sind mit hübschen Bildern ausgeschmückt, die Texte kindgerecht gehalten und leicht zu verstehen. Nicht nur Kinder, sondern auch die Eltern können aus einzelnen Geschichten noch etwas lernen. Die Themen sind gut ausgewählt und werden manchen Eltern sicherlich weiterhelfen. Denn irgendwann denkt jedes Kind mal, es befände sich ein Geist im Zimmer oder ein Monster unterm Bett. Dann ist es gut, eine passende Geschichte dazu auf Lager zu haben.

Fazit:

Die Geschichten sind mit hübschen Bildern angereichert und schneiden Themen an, die für Kinder präsent sind. Mit drei bis vier Jahren sind sie aber für manche Geschichten noch etwas zu jung. Als Altersempfehlung würde hier etwa ab fünf Jahre aufwärts passen.
Weiterführende Infos

 
Copyright © 2008-2017 by booklove.de. Alle Rechte vorbehalten.